• MONSTERTROTTI - Ein fast endloses Vergnügen!
  • BIKETRAIL - 1700 Höhenmeter!
logo
nach oben
 
 
 

Bergtouren Hohsaas

 
Das hochalpine Gebiet eignet sich hervorragend für interessante Bergtouren. Beliebt sind Touren auf das Lagginhorn (4010 m.ü.M.) oder auf unseren Hausberg das Fletschorn (3993 m.ü.M), den Klettersteig Jägihorn (3206 m.ü.M) und das Weissmies (4017 m.ü.M.). Die erfahrenen Bergführer der Bergführerbüros Active Dreams Weissmies und Saas-Fee Guides führen Sie sicher auf die gewaltigen Gipfel und wieder zurück.
Saas Fee Saastal Bergbahnen Hohsaas Bergtouren 2
 
 
 
 
Bergbahnen Hohsaas Saas Fee Saastal Biketrail
 

Biketrails Hohsaas

 
Das Wallis gilt in der Mountain Bike Szene als absoluter Insidertipp. Das Gebiet Kreuzboden-Hohsaas ist durch seine Topografie mit hochalpinem Charakter geradezu prädestiniert für abwechslungsreiche, landschaftlich eindrucksvolle Touren. Allein die Aussicht auf 18 Viertausender und die 1700 Höhenmeter, die zwischen Hohsaas und Saas-Grund überwunden werden müssen, sind einzigartig. «Atemberaubendes alpines Mountainbiking mit einmaliger Aussicht –grandios!»
 
 

 

 
 
 

Klettersteig Jägihorn

 
Am Jägihorn (3206 m.ü.M.) befindet sich der höchstgelegene und wohl schönste Klettersteig der Westalpen, mit einer grandiosen Aussicht auf die Bergwelt - vom Weissmies bis zum Montblanc-Gebiet. Die Tour führt ab Kreuzboden (2400 m.ü.M.) zur Weissmieshütte (2726 m.ü.M.) und weiter zum Einstieg (1 ¼ Std.). Über 400 Tritte, Haken, 1000 Meter Stahlseil und 5 Leitern erreicht man in 3 bis 4 Stunden den Aussichtspunkt Jägihorn (3206 m.ü.M.). Die Tour verlangt Klettersteigerfahrung und eine für Klettersteige geeignete Ausrüstung. Im Sommer organisiert die Bergsportschule Weissmies jeden Dienstag eine geführte Tour.
mehr Infos unter Tel. +41 (0)27 957 14 44 oder

www.klettersteig.ch
Bergbahnen Saastal Saas Grund Hohsaas Klettersteig Jaegihorn
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Monstertrotti

 
Ein überdimensionales Trottinett mit Scheibenbremsen garantiert den ultimativen Kick für Abenteuerlustige. Von der Talstation geht es zur Bergstation Kreuzboden, wo die Monster-Trottis nach kurzer Einführung ausgehändigt werden. Dann beginnt die wilde Fahrt über Stock und Stein, Wellen und Hügel, mit kleinen Sprüngen und grossem Fahrerlebnis. Während der 11km langen und rasanten Abfahrt ins Tal überwindet man über 840 Höhenmeter.
 
 
 
 
 

Alpenblumen
Promenade

 
Saas Grund Hohsaas Alpenblumen Sommer Paradies 2
 
Vom Kreuzboden aus durchwandert man den Lehrpfad gemütlich und mit angemessener Rast in 3 - 4 Stunden. Es sind über 240 verschiedene Blumen und Pflanzen kartiert. Nicht nur Edelweiss, Enzian und Alperosen, sondern auch sehr seltene Blumen z.B. keltischer Baldrian, Steinklee, Himmelsherold u.v.m.
Eine ausführliche Broschüre ist am Schalter bei der Talstation und auch bei der Bergstation Kreuzboden erhältlich.

Weg der
18-Viertausender

 
Bergbahnen Saas Grund Hohsaas Viertausender Rundweg Weissmies
 
Der Themenweg auf Hohsaas rückt die 18 imposanten Viertausender des Saastals ins Blickfeld. Auf dem 1.4 km langen Rundweg ab Hohsaas (3142 m.ü.M.) erblickt der Wanderer die 18 mächtigen Viertausender des Saastals in natura und als Nachbildung auf Informationstafeln. Letztere weisen kurz und prägnant auf die Eigenheiten und die Geschichte jedes Gipfels hin. Beim "Wunsch-Stein-Mann" kann ein mit einem persönlichen Wunsch versehener Stein hingelegt werden. Auf jeden Fall erfüllt wird der Wunsch nach einer beschaulichen Wanderung und dem Wissen über die eindrückliche Umgebung. Dauer ca. 1 Std

Wellness- &
Genussweg

 
Saas Grund Hohsaas Wellness Genussweg Themenwege
 
Der Wellness- und Genussweg bringt Ihnen "bewegende" Begegnungen mit Wasser, Luft und viel Natur, mitten in einer einmaligen Berglandschaft mit Blick auf die schönsten Viertausender.
Der 1.2 km lange Weg ist kein gewöhnlicher Wanderweg. Laufen Sie teilweise auf Rindenbelag - Sie gehen wie auf Federn! Oder laufen Sie Barfuss über Steine - eine Wohltat für Ihre Füsse!  Erleben Sie die Natur einmal auf eine andere Weise. Was nehmen Sie wahr, was empfinden Sie?
Beim Wellness- und Genussweg finden Sie Ruheplätze mit Hängematten und vieles mehr. Dauer ca. 1 Std